by freefind.com

Rückschau Zitat der Woche 2020



11. Januar 2021


Wer seine Sprache nicht achtet und liebt, kann auch sein Volk nicht achten und lieben; wer seine Sprache nicht versteht, versteht auch sein Volk nicht, denn in den Tiefen der Sprache liegt alles innere Verständnis und alle eigenste Eigentümlichkeit des Volkes verhüllt.


Ernst Moritz Arndt, deutscher Schriftsteller, Historiker und Abgeordneter



4. Januar 2021


Wenn sich die Welt selbst zerstört, dann fängt es so an: Die Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren, treulos gegen das Vaterland: sie werden dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frauen und gegen Kinder.


Ernst Moritz Arndt, deutscher Schriftsteller, Historiker und Abgeordneter

Nach oben